Konrad III

Herkunft
Kreuzung aus ((Topaz x Bolero) x GoldRush) x Wellant, Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg

Baum
Mittel bis starker Wuchs, gut verzweigt, waagrechte Astabgänge, jährlich gute Neutriebbildung, gut als Spindel zu erziehen.

Bemerkungen/Beurteilungen
Im Geschmack herausragende Herbstsorte für die Direktvermarktung. Sieger in vielen Blindverkostungen z.B. auf der BUGA 2019. Bezüglich Kulturführung unproblematischer als die Vatersorte Wellant

Fruchtbeschreibung
Sehr schöne Optik, sortentypische konusförmige Fruchtform, attraktiv flächig rot gelbe Fruchtfarbe, hoher Wiedererkennungswert, lange Fruchtstiele, gelbes Fruchtfleisch, knackig und saftig, herausragender Geschmack aufgrund hoher Werte an Inhaltsstoffen.

Fruchteigenschaften
Fruchtgewicht (g):                           230
Festigkeit (kg/cm²):                        8,0
Stärkewert:                                       7
Zucker (% Brix):                                15,7
Gesamtsäure (g/L):                        8,7
Zucker-Säure-Verhältnis:             18:1
Vitamin C-Gehalt:                           gering

Phänologische Daten
Austrieb:             Mittelfrüh (21.03.)
Vollblüte:            Mittel (19.04.)
Ernte:                   Anfang September (1.9)
Tagwert:              132

Krankheiten/Schaderreger
Robuste jedoch nicht resistente Sorte, nur in Jahren mit starkem Befallsdruck Schorf, vitales Blattwerk, kaum Sonnenbrand, kaum Regenflecken

Ertrag/Lagereignung
Mittleres bis hohes Ertragsniveau, regelmäßiger Träger, rascher Ertragsbeginn, kaum Alternanz, Lagerdauer analog Wellant bzw. Elstar

Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg Traubenplatz 5; D-74189 Weinsberg